Chicken Salad mit knusprigem Speck & Avocado-Mayonnaise

Heute habe ich wieder ein schnelles After-Work Rezept für euch! Und zwar diesen köstlichen Chicken Salad mit knusprigem Speck, Jungzwiebel und Avocado-Mayonnaise! Mhmmmm.....


Während ihr euch also jetzt hoffentlich mein Rezept zu Gemüte führt und euch langsam das Wasser im Mund zusammenläuft, verbringe ich gerade meinen letzten Tag in Madrid, wovon ich euch natürlich auch ganz bald berichten werde! Aber zurück zum Hendlsalat!

Die Inspiration dazu habe ich mir - wie so oft - von Pinterest geholt und zwar von Paleorunningmama. Es hat so köstlich ausgesehen, ich musste es einfach probieren. Allerdings hab ich es noch ein bisschen verfeinert - und zwar mit meiner Avocado-Mayonnaise, ha! Schliesslich sind wir ja ein Feinspitz-Mädchen, ned woa!
Zutaten
500 g Hühnerfilet
1 Pkg. Bauchspeck dünn geschnitten
1 Bund Jungzwiebel
Knoblauchgranulat, Salz, Pfeffer - Feinspitz der ich bin hatte ich das Erwin Kotanyi Fleur de Sel Zitrone-Ingwer aus der aktuellen Selection
Blattsalat (ich empfehle Vogerlsalat, hatte selber aber einen anderen)

Für die Avocado-Mayonnaise:
1 Avocado, gewürfelt
1 rohes Ei aus Freilandhaltung
1TL Zitronensaft
1TL Senf
ca 125ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
Zubereitung
Speckscheiben in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten bis er goldbraun und knusprig ist. Speck aus der Pfanne nehmen und auf einem Stück Küchenrolle abtropfen lassen, das Fett in der Pfanne heben wir uns noch auf. Finger weg vom warmen, knusprigen Speck, auch wenn das fast unmöglich ist :-D

Hühnerfilets mit Knoblauchgranulat, Salz & Pfeffer würzen und in der Pfanne, in der wir zuvor den Speck angebraten haben, anbraten. Die Hühnerfilets sind meist recht dick - ich brate sie aber nicht ganz durch, sondern erst heiss an und dann stelle ich die Pfanne zur Seite, Deckel drauf und lasse die Filets fertig ziehen. So bleiben sie schön saftig. Hühnerfilets etwas auskühlen lassen, sie sollen dann lauwarm sein.

Jetzt die Mayonnaise zubereiten: Alle Zutaten ausser die Avocadowürfel in einen Messbecher geben. Stabmixer erst ganz unten ansetzen und alles gut durchmixen, dann langsam nach oben ziehen und weiter mixen. Die Avocadowürfel dazu und noch einmal gut durchmixen, bis es eine sämige Masse ist.

Jungzwiebel in feine Ringe schneiden, Hühnerfilets in grobe Stücke zerteilen - das geht am Besten mit den Händen, nur keine Scheu!  Jetzt Hühnerstücke, Jungzwiebel, die Hälfte vom knusprigen Speck und die Avocado-Mayonnaise in einer großen Schüssel gut durchmischen. 

Blattsalat auf Tellern anrichten und den Chicken Salad darauf verteilen, den restlichen knusprigen Speck über dem Chicken Salad verteilen.
Lasst es euch gut schmecken meine Lieben!

Superzischigst*Eure Tau 




You Might Also Like

0 comments