Weekend Getaway
Steigenberger Hotel & Spa Krems



Unlängst bin ich auf kurzurlaub.at auf ein Angebot für ein Wochenende im Steigenberger Hotel & Spa Krems gestoßen. Da ich schon einmal dort war, habe ich gar nicht lange überlegt und gleich gebucht - ideal um einfach mal schnell ein Wochenende rauszukommen und Kraft zu tanken. Herrliche 2 Nächte haben wir also vor kurzem dort verbracht und es uns so richtig gut gehen lassen. Aber seht selbst :-)

Room with a view
Kaminzimmer in der Lobby
Nach einer kurzen Pause am Zimmer wollten wir den Abend gerne in einer Buschenschank vebringen. Eigentlich gibt's eine ganz kleine urige Buschenschank ganz nah beim Hotel, wo es die weltbesten Cremeschnitten gibt - die hatte aber als wir dort waren nicht "ausg'steckt" und so sind wir auf das Weingut Müllner gestoßen. Ein superschönes Gewölbe, hervorragendes Essen, guter Wein...was will man mehr?
Ah ja doch, zum fotografieren war's ein bissl zu dunkel *hihi* Bloggerprobleme...
 Bitte DAS war sooo gut: einfach nur Gorgonzola mit Butter zerrieben, ganz fein...herrlich!
 ...und Schwarzwurzelsalat mit Rohschinken...Traumi!!!
Wir haben natürlich vieeel zuviel bestellt, die Portionen sind riesigst. 
Aber es war so gut, dass ich die Reste einfach eingepackt und mitgenommen habe.
Ja...und nachher war dann nur noch Foodkoma im Kuschelbett angesagt...beim Einschlafen hab ich mich schon auf das grandiose Frühstücksbuffet am nächsten Morgen gefreut :-D
Wir hatten bestes Wetter mit vieeel Sonnenschein - nach dem Frühstück stand ein Spaziergang in den Ort am Programm, vom Hotel geht man ca. 20 Minuten in die Altstadt, ein idealer Verdauungsspaziergang.
 Dann noch ein bisschen Sport, damit man sich das Spa auch verdient hat...
...und dann eeeendlich ins Spa! Sooo schön!


 Am allerschönsten finde ich, dass man aus der Sauna so schön in die Natur schauen kann.
Am Abend erwartete uns dann noch ein feines 5 Gänge Menü, wir waren vom vielen Spazierengehen, Sporteln und Wellnessen schon meeegahungrig.
Geschmacklich hat mich der Karpfen nicht so überzeugt, er war auch bisschen trocken, aber sonst war alles sehr gut und hübsch angerichtet sowieso. 
Am Sonntag könnten wir nochmal ausgiebigst frühstücken, das Zimmer mussten wir erst um 12 räumen, wir sind dann aber auch nochmal ins Spa gegangen und haben unser Wochenende wirklich in vollen Zügen genossen. 

Solltet ihr also auch mal Lust auf einen kleinen Wochenendurlaub haben, kann ich euch das Steigenberger in Krems echt empfehlen.

Wart ihr schon in Krems? Habt ihr Geheimtips für mich? Ich freue mich auf eure Inputs!

Superzischigst*Eure Tau



You Might Also Like

0 comments