Zischt!
Brunch im Sneak in.

Freunde des ausgedehnten Frühstücks aufgepasst: All jenen, die  - wie ich bis vor kurzem - noch immer nicht im SNEAK IN brunchen waren, kann ich nur empfehlen: 

Schauen Sie sich das an!
Selten habe ich bei einem Brunch eine derart große Auswahl an Köstlichkeiten gesehen. Hier kann sich das Preis-Leistungs-Verhältnis echt sehen lassen, für wohlfeile 18€ bleibt garantiert kein Wunsch offen.

Ich war vor lauter Vielfalt & Schön sogar richtig überfordert. Was landet nur zuerst auf meinem Teller und jaaa nicht zuviel, denn man will ja am liebsten ALLES kosten :-D 

Und jetzt kommt auch schon der einzigste Nachteil ins Spiel: so toll das Buffet ist, bissl zach ist das Anstellen in der Schlange, wenn man vor lauter Hunger schon fast umfällt - und der Blick von der Schlange aufs Buffet ist Strafverschärfung pur ;-) 

Mittlerweile haben natürlich schon viele vom tollen Brunch im Sneak In gehört und somit werden a) Reservierungen in Slots vergeben und b) sich eben manchmal am Buffet angestellt, je später desto easier wirds natürlich. Es geht aber auch sonst recht flott und für das gute Essen stellt man sich gerne kurz an.

Ich fang' jetzt auch gar nicht an, euch alles aufzuzählen sondern lasse lieber ein paar Bilder sprechen...
Mein persönliches Highlight - neben dem superguten Brunch - war übrigens die herrlich frische Grapefruit-Rosmarin Limonade. So gut, dass ich ihr diese Woche noch einen eigenen Blogbeitrag - inspired by SneakIn - widmen werde, aber dazu mehr am Freitag :-)

Danke nochmal liebe Nina für die Einladung - selten so gut gebruncht! 

Wart ihr schonmal im Sneak In brunchen? Ich muss ganz bald wieder hin!

Brunch im Sneak In
7., Siebensterngasse 12
Preis: € 18,00 
Sonntags, 10:00-15:00
Reserviert wird in Slots: 10:00 - 12:30 und 12:30-15:00

Superzischgst*Eure Tau

You Might Also Like

0 comments