Karfiol alla Vodka: Gimmie!

Vor kurzem bin ich über Delish auf Facebook über dieses Rezept gestolpert und ich habe mich sofort verliebt! Es klang so fantastisch und einfach, dass ich es unbedingt ausprobieren musste. Und da ist er nun - mein Vodka-Karfiol Auflauf, der im RuckZuck fertig, lowcarb und somit ein ideales After-Work Abendessen ist!
Zutaten
1/2 Karfiol, in kleine Röschen geteilt
1 Zwiebel
1 Knollenknoblauch
1 Dose Tomaten gestückelt oder auch Tomatensauce mit Kräutern...
Olivenöl
ein guter Schuss Vodka
ein guter Schuss Obers
1 Pkg. Mozarella gerieben
1 gutes Stück geriebener Parmesan
zum Drüberstreuen: irgendetwas Grünes ;-) Jungzwiebel, Basilikum, ganz egal...

Zubereitung
Karfiol in Salzwasser kurz blanchieren, er soll immer noch fest sein, der Rest passiert im Rohr.

Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anbraten. Mit einem guten Schuss Vodka ablöschen, anschließend die Tomatensauce dazu und köcheln lassen. Nach 5 Minuten das Obers einrühren und nochmal 5 Minuten einkochen lassen, mit Salz und ggf. Chiliflocken würzen.

Karfiol in einer Auflaufform verteilen und mit der Tomatensauce bedecken. die Hälfte vom Mozzarella und Parmesan dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchrühren. Als Abschluss mit dem restlichen Käse bedecken und bei 200°C für ca 20 Minuten ab ins Rohr, bis der Käse geschmolzen und schön angeknuspert ist. Mhmmmm...

Auf einem Teller anrichten und "mit irgendwas Grünem bestreuen" ;-) damits auch fürs Auge ein bisschen was her macht! 


Und dann: nur noch gut schmecken lassen! Yummy!

Superzischigst*Eure Tau

You Might Also Like

0 comments