Eierschwammerl Risotto
auf frischem Ruccola


Die letzten beiden Wochen haben wir uns beinahe ausschließlich von Eierschwammerl ernährt: mit Ei auf Blattsalat; auf Pasta; Eierschwammerlgulasch mit oder ohne Knödel; Suppe...aber am allerbesten hat mir bisher dieses Eierschwammerl-Risotto geschmeckt.
Schön cremig, mit viel Parmesan und einem Hauch Trüffelöl, auf frischem Ruccola, mhmmm das kann schon was! Wem jetzt das Wasser im Mund zusammengelaufen ist - wie mir gerade auch schon wieder ;-) - bitteschön, hier ist mein Rezept für euch!

Zutaten (für eine ganze Kompanie...ich koche immer zuviel Risotto)
500g Arborio Risottoreis
1,5l warme Hühnersuppe
2 gelbe Zwiebeln, gehackt
1/8l trockener Weisswein
50g Butter in kleinen Flöckhen
ein schönes Stück Parmesan, frisch gerieben
Olivenöl zum Anbraten
etwas Jungzwiebel zum "Drüberstreuen"
etwas Trüffelöl zum Verfeinern (wer mag)

Zubereitung
Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen, Zwiebel anbraten, den Risottoreis dazu und ebenfalls glasig anbraten, dann sofort mit dem Weisswein ablöschen.

Immer wieder mit gerade mal soviel Hühnersuppe aufgießen, das es gerade ausreicht und der Reis sie gut aufnehmen kann (die Körner sollten nie schwimmen!). Das dauert ca. eine 1/2 bis 3/4 Stunde, je nachdem wieviel Zeit ihr euch dafür nehmt...


Wenn das Risotto fast fertig ist mit den Butterflöcken "montieren" = sämig rühren und den geriebenen Parmesan einrühren.

Ganz am Ende erst die geputzten Eierschwammerl ins Risotto unterheben. Falls notwendig noch etwas Flüssigkeit dazu, jetzt noch einmal kurz durch erhitzen, damit die Eierschwammerl durch sind (aber immer noch leicht knackig, ledschade eierschwammerl mag niemand :-)

Etwas Ruccola am Teller vorbereiten, das Eierschwammerlrisotto darauf anrichten und etwas fein geschnittenen Jungzwiebel darüber streuen, fertig!

Superzischigst*Eure Tau

You Might Also Like

2 comments

  1. Uhhhhhh, sehr leckeres Rezept :p muss ich unbedingt die Woche nachkochen, aber wieviel Eierschwammerl nimmst du, oder machst du es nach Gefühl?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo, du hast mich ertappt, ich koche leider ganz oft einfach nach gefühl, da muss ich mich bei den rezepten eh immer ein bissi an der nase nehmen ;-) die schwammerl fallen nur ein bissi zusammen, also ich würde sagen für 4 pax 2 gute hände voll (wenn man mit beiden händen in die eierschwammerl reinfahrt) :-D hilft dir das? ;-) lg, tau

      Löschen